Startseite | Kontakt | Shop | Impressum | Suche | Newsletter |      
  
erweiterte Suchoption

Präsentkartonagen

  E-Mail:
  Passwort:
 
 
Passwort vergessen?
  Konto entsperren
  Konto anlegen

  Hier gehts zum B2B Login
» Home

Widerrufsbelehrung

1. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen genannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns


Badisches Weinhaus
Inhaber: Claudia Bichlmayer
Ganghoferstraße 40, 82291 Mammendorf
Fax: 089/8632696
E-Mail: info@badisches-weinhaus-muenchen.de


mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, was jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


2. Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen der Rückzahlung Entgelte berechnet.


Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren an uns zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.


Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten an die oben angegebene Adresse zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.


Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.


Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

3. Ausnahmen vom Widerrufsrecht

3.1 Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
3.2 Waren, die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde (leicht verderbliche Lebensmittel etc.).

Das Widerrufsformular finden Sie auf der rechten Seite im Bereich Service direkt unter dem Widerruf.
Warenkorb
 Ihr Warenkorb ist leer.
 

 Service 

Kontakt
Newsletter
Versandkosten-Rechner
Lieferung
Versandkosten
Zahlung
Widerruf
Widerrufsformular
Sicherheit
Kundeninformationen
Hilfe
 

 Specials 

Probierpaket

Erste Weine aus 2013

zum bestellen

6 Fl. à 0.75 l zum Aktionspreis!

 

 




 Gut zu wissen 

Mindesthaltbarkeit: Produkte aus unserer Feinkostabteilung sind beim Versand mit einer Laufzeit von mind. 2 Mt. MHD ausgestattet. Nach Bestelleingang können wir gerne auf Wunsch das konkrete MHD der Ware übermitteln.

Zusatz "enthält Sulfite": Der Zusatz auf dem Weinetikett "enthält Sulfite" ist ein von der EU vorgeschriebener Warnhinweis an Allergiker. Entsprechend einer Änderung der Lebensmittelkennzeichnungsverordnung müssen seit dem 25.11.2005 mögliche allergieauslösende Stoffe entsprechend gekennzeichnet sein. Schwefel-Dioxid hilft, den Wein umfassend zu schützen und zu konservieren und ist seit der Antike im Einsatz.

 


© Shopsystem CosmoShop by Zaunz Publishing GmbH XL V8.12.07  
 AGB | Jugendschutz | Datenschutz | Impressum 



















































Hier finden Sie weitere interessante Produkte:
Bacchus, Baden, Badisch, Badische Bergstraße, Bodensee, Breisgau, Cabernet, Cuvée, Dornfelder Rotwein, Gewürztraminer, Grauer Burgunder, Kaiserstuhl, Kraichgau, Markgräflerland, Müller-Thurgau, München, Onlineshop, Ortenau, Rebsorte, Riesling, Rose, Rotwein, Shop, Spätburgunder, Tauberfranken, Trollinger, Tuniberg, Wein online kaufen, Weinhandel, Weinhaus, Weinlieferung, Weinshop, Weisswein, Weißherbst, badische Weine, bestellen, einkaufen, feinherb, halbtrocken, wein bestellen, wein online, wein onlineshop, Wein,
(Alle aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen!)